Unser Image


Gute Gründe, warum wir als Verband zum Schutz des kollegialen Wettbewerbs tätig wurden.  

  • Wir beginnen bereits im Vorfeld einer Abmahnung mit unseren Beratungsaufgaben hinsichtlich der Werbung.
  • Wir bieten einen guten Service in Form von Seminaren und Einzelberatung.
  • Wir sprechen nur im Ernstfall eine formale Abmahnung aus, nachdem nach freundlicher kollegialer kostenloser Darlegung der Wettbewerbsverstoss nicht verändert wurde.
  • Wir werden nur dann tätig werden, wenn es im Interesse des Verbraucherschutzes unbedingt sein muss.
  • Wir wenden uns nur gegen Verstöße, die sowohl an Dreistigkeit als auch an Umfang das übliche Maß bei weitem sprengen und schon in den strafbaren Bereich des Sonderstrafrechts des Heilmittelwerbegesetzes hineingehen.
  • Wir berücksichtigen ob die Kosten eines Rechtsstreits in irgendeiner Weise existenzvernichtend wären.
  • Wir sind natürlich unter Zuhilfenahme eines gerichtlichen Vergleichsvorschlags bereit, im Falle einer dann dort nötigen formalen Abmahnung eine gütliche Lösung anzustreben.


Was wir tun

  • Wir überprüfen kostenlos Ihren Werbeauftritt.
  • Bieten Wissen über Werberecht in laienverständlicher Form aufbereitet an.
  • Mahnen Fehler nicht sofort formal ab, sondern ermahnen erst einmal formlos unter Zuhilfenahme eines Beratungsangebots.
  • Führen Schulungen durch bei Ausbildungsstätten und Berufsverbänden.
  • Wir differenzieren, ob es sich jetzt um einen Anbieter handelt, der gezielt das Werberecht umgehen möchte, oder ob es ein Versehen war, beispielsweise, weil es an formulierungstechnischer Kreativität in der Darstellung der Geschäftsidee gefehlt hat.


Warum andere Abmahnvereine so einen schlechten Ruf haben

Es wird immer schwieriger zu klären was erlaubt ist. Und man muss es gegebenenfalls gegenüber einem Abmahnverein auch noch rechtfertigen können muss.

Diese Vereine sind extrem unbeliebt. Diese gelten als Denunzianten und als Überwacher, deren Klauen man sich nicht entziehen kann. An diesem schlechten Image sind die Abmahnvereine selbst zwar nicht ganz unschuldig, da sie mit ihren Abmahnungen entsprechend ruppig auftreten, und auch in den meisten Fällen nicht vergleichs- und auch nicht diskussionsbereit sind.

Die Abmahnvereine werden aber auch missbräuchlich benutzt um missliebige Konkurrenten zu schädigen und sich Vorteile zu verschaffen. Ausgeführt von einzelnen oder von ganzen Gruppierungen.